Startseite

Herzlich Willkommen,
nach und nach werde ich hier meine Home-Page gestalten, vorerst sind nur einige grundlegende Informationen zur Verfügung.

Spektrum

Was ich anbieten kann:
1. Im kunsttherapeutischen und kunstpädagigischen Bereich: Begegnung, Verständigung und Selbst-Entwicklung mit künstlerischen Mitteln.
2. Arbeit am Tonfeld® : Entwicklungsförderung für Kinder. Selbstklärungsmöglichkeit auf tiefgehender Ebene für Erwachsene.

Über mich

 

Mein Name ist Ulrike Sindel,
geb. 1962, verheiratet, 2 Kinder
Dipl. Kommunikations-Designerin (FH),
Weiterbildungen:
Kulturpädagogik/Kunsttherapie
Zertifizierte Begleiterin in der
Arbeit am Tonfeld®

 

Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen
– Schul-Kunsttherapie
– Kunsttherapie auch mit Demenzerkrankten
– Kunstpädagogische Arbeit in der Erwachsenenbildung
seit rund einem Jahr auch als Begleiterin in der Arbeit am Tonfeld® tätig

Der rote Faden in meiner beruflichen Entwicklung ist es sicher das Thema, ‚wie kommen Menschen in Kontakt und welchen Kontakt haben sie zu sich selbst?‘
Ist es in meinem studierten Beruf, Kommunikations-Design, noch die Frage, ‚was muss wie zum Ausdruck gebracht werden, um bestimmte Menschen zu erreichen?‘
So ist es in der Kunsttherapie und Kunstpädagogik die Frage, ‚was zeigt sich, in dem was von Menschen zum Ausdruck gebracht wird – und welche Impulse zur Wandlung sind hilfreich?‘
Mit der Arbeit am Tonfeld® hat Heinz Deuser eine Methode entwickelt, über die Sprache der Haptik ein sehr tiefgehendes Verständnis von der Basis unserer Beziehung zu uns selbst und anderen zu bekommen.
Ich freue mich sehr, dass ich durch diese Ausbildung wie zu einer Antwort auf meine Frage nach den Beweggründen der Menschen für ihre Art mit der Welt in Beziehung zu gehen oder auch nicht, finden durfte.

 

Herzlich Willkommen,
nach und nach werde ich hier meine Home-Page gestalten, vorerst sind nur einige grundlegende Informationen zur Verfügung.